phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

benefizkonzert zu gunsten der „bremer geschwisterkinder“

benefizkonzert zu gunsten der „bremer geschwisterkinder“Ein stimmungsvolles Adventskonzert mit Musikern der Bremer Philharmoniker genieren und dabei noch Gutes tun – das Benefizkonzert zu Gunsten der Beratungsstelle „Bremer Geschwisterkinder“ verbindet am 1. Advent in der Kulturkirche St. Stephani beides. Auf dem musikalischen Programm stehen Werken von Corelli, Castello, Bloch und Reger. Als besonderen Höhepunkt tragen Geschwisterkinder weihnachtliche Geschichten vor und machen damit das Konzert zu einem Ereignis für die ganze Familie.

 

Es gehört zum Selbstverständnis der Bremer Philharmoniker, neben Konzertreihen und Opern auch soziale Verantwortung zu ?übernehmen, sei es durch umfangreiche Angebote im Rahmen der Musikvermittlung oder durch Benefizkonzerte zu Gunsten von ausgewählten Projekten. Die Arbeit der „Bremer Geschwisterkinder“ liegt den Musikern des Orchesters dabei besonders am Herzen. Bettina Blum (Barockvioline), Wolfram Blum (Barockposaune / moderne Posaune), Tim Günther (Orgel) und Marton Terts (Cembalo) freuen sich, den Verein durch ihr Konzert am Sonntag, den 28.11. um 17 Uhr in der Kulturkirche St. Stephani in Bremen zu unterstützen.Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.

 

SWITCH TO DESKTOP