phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

theaterfreunde bremen unterstützen die musikwerkstatt

theaterfreunde bremen unterstützen die musikwerkstattWenn Besucher der Musikwerkstatt Bremen demnächst eine besondere Geige aus der Werkstatt Machold in den Händen halten und ausprobieren dürfen und auf diesem Instrument in einer von den Bremer Philharmonikern initiierten Streicherklassen musiziert wird, so ist dies dem Engagement eines einzelnen Herren zu verdanken, Focke Wortmann. Der Vorsitzende der Bremer Theaterfreunde überlässt das Instrument, auf dem er selbst viele Jahre privat gespielt hat, den Bremer Philharmonikern für ihre Kinder- und Jugendarbeit. Am heutigen Dienstag fand die Übergabe statt.

 

Mit im Gepäck hatte Focke Wortmann außerdem einen Scheck des Bremer Theaterfreunde e.V. ?über 300 Euro. Wortmann und die “Theaterfreunde” möchten damit die Musikvermittlung und Nachwuchsarbeit der Bremer Philharmoniker fördern – eine tolle Geste, ?über die sich Intendant Christian Kötter-Lixfeld und das Leitungsteam der Musikwerkstatt, Marko Gartelmann und Gwendolyn Schubert, sehr freuen. Dringend benötigte Klarinettenblätter sowie Oboen- und Fagottrohre stehen ganz oben auf der Wunschliste. „Bei mehr als 13.000 Kindern und Jugendlichen, die jährlich die Musikwerkstatt besuchen, bleibt ein gewisser Verschleiß? an diesen Teilen der Mundstücke natürlich nicht aus“, erklärt Gwendolyn Schubert und Marko Gartelmann ergänzt:“ Für uns sind solche Spenden daher gar nicht hoch genug einzuschätzen. So können wir sicherstellen, dass unsere Musikwerkstatt auch in Zukunft ein idealer Ort für unbefangene erste Kontakte mit klassischer Musik und klassischen Orchesterinstrumente bleibt.

 

SWITCH TO DESKTOP