phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

weihnachtskonzert der streicherklassen

weihnachtskonzert der streicherklassenKurz vor Weihnachten findet im Probensaal der Bremer Philharmonikern ein ganz besonderes Konzert statt: Am Dienstag, den 21. Dezember geben 62 musikbegeisterte Zweitklässler der Grundschulen „Am Ellenerbrokweg“ und „Am Pulverberg“ ihr erstes gemeinsames Konzert.

 

Dank der Kooperation zwischen den Bremer Philharmonikern und der Bremer Reederei Beluga Shipping erlernen die Kinder in sogenannten Streicherklassen das gemeinsame Musizieren auf Geige, Bratsche, Cello und Kontrabass. Seit Beginn des Schuljahres erhalten die Kinder durch Fachkräfte der Musikwerkstatt in Gruppen von zehn bis vierzehn Kindern Streicherklassenunterricht. Statt in Einzelstunden ?üben die Kinder von vornherein als Ensemble, gemeinsames Musizieren steht im Mittelpunkt. Harald Bloch und Ulrike Deister-Haag, die Schulleiter der beiden Grundschulen, sind gespannt wie das Konzert bei den Besuchern ankommt. Neben Lehrerkollegium, Eltern und Verwandten haben bereits zahlreiche Freunde und natürlich auch Vertreter von Beluga und den Bremer Philharmonikern ihr Kommen angekündigt. Darüber freuen sich nicht nur die jungen Nachwuchsmusiker, sondern auch Marko Gartelmann, Koordinator für Musikvermittlung bei den Bremer Philharmonikern, der den engen Kontakt zwischen Kindern und den „Profis“ durch dieses Konzert und zahlreiche Schulprojekte kontinuierlich fördert.

 

SWITCH TO DESKTOP