phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Termine unter 'Premieren'
Dienstag, November 21, 2017

Termin Name

Datum

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG
von Richard Wagner

Markus Poschner, Musikalische Leitung
Benedikt von Peter, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Sonntag, September 21, 2014 3:30 pm - 4:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

ANNA KARENINA

von Thomas Kürstner und Sebastian Vogel
Uraufführung

Clemens Heil, Musikalische Leitung
Armin Petras, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Oktober 25, 2014 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

L'ELISIR D'AMORE (DER LIEBESTRANK)
von Gaetano Donezetti

Rolando Garza Rodrigez, Musikalische Leitung
Michael Talke, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, November 29, 2014 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

LE NOZZE DI FIGARO
von Wolfgang Amadeus Mozart

Clemens Heil, Musikalische Leitung
Felix Rothenhäusler, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Januar 31, 2015 7:00 pm - 8:00 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

IM WEISSEN RÖSSL
von Ralph Benatzky

Daniel Mayr, Musikalische Leitung
Sebastian Kreyer, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Donnerstag, Februar 26, 2015 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

CARMEN
von Georges Bizet

Markus Poschner, Musikalische Leitung
Anna-Sophie Mahler, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, März 21, 2015 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

EINE BAROCKOPER

Olof Boman, Musikalische Leitung
Robert Lehniger, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unterschiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Sonntag, Mai 24, 2015 6:00 pm - 7:00 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL ODER LES ROBOTS NE CONNAISSENTPAS LE BLUES
von Ted Gaier, Gintersdorfer/Klaßen, Benedikt von Peter und Markus Poschner


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Juli 04, 2015 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

PETER GRIMES
von Benjamin Britten

Markus Poschner, Musikalische Leitung
Marco Štorman, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Oktober 03, 2015 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

RIGOLETTO
von Giuseppe Verdi

Clemens Heil, Musikalische Leitung
Michael Talke, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Oktober 24, 2015 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

MARÍA DE BU ENOS AIRES
von Astor Piazzolla

Rolando Garza Rodríguez, Musikalische Leitung
Andreas Kriegenburg, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Sonntag, Dezember 06, 2015 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

WOZZECK
von Alban Berg

Markus Poschner, Musikalische Leitung
Paul-Georg Dittrich, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Februar 13, 2016 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

MARIA STUARDA
von Gaetano Donizetti

Daniel Mayr, Musikalische Leitung
Anna-Sophie Mahler, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, April 02, 2016 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

WERTHER
von Jules Massenet

Clemens Heil, Musikalische Leitung
Felix Rothenhäusler, Regie


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2014/2015 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Freitag, Mai 20, 2016 12:00 am - 1:00 am
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

PARSIFAL

Ein Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen von Richard Wagner

Musikalische Leitung:
Markus Poschner
Regie: Marco Storman


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Sonntag, September 11, 2016 3:30 pm - 4:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

IL BARBIERE DI SIVIGLIA

Komische Oper in zwei Akten von Gioacchino Rossini

Musikalische Leitung: Olof Boman
Regie: Michael Talke


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Oktober 22, 2016 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

HÄNSEL UND GRETEL


Märchenspiel in drei Bildern von Engelbert Humperdinck

Musikalische Leitung: Daniel Mayr
Regie: Alexander Riemenschneider


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Freitag, November 25, 2016 6:00 pm - 7:00 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

SIMPLICIUS SIMPLICISSIMUS

Drei Szenen aus seiner Jugend von Karl Amadeus Hartmann

Musikalische Leitung: Clemens Heil
Regie: Tatjana Gürbaca


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, Januar 28, 2017 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

LA DAMNATION DE FAUST

Dramatische Legende in vier Teilen von Hector Berlioz

Musikalische Leitung: Markus Poschner
Regie: Paul-Georg Dittrich


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Samstag, März 18, 2017 7:30 pm - 8:30 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht

Musiktheater - Premieren

[title][subtitlebar]
Bremer

IL TABARRO & GIANNI SCHICCHI


Zwei Einakter von Giacomo Puccini

Musikalische Leitung: Hartmut Keil
Regie: Martin G. Berger


Für das Theater Bremen sind die Bremer Philharmoniker mit ihrem GMD Markus Poschner der wichtigste Partner im Musiktheater. Von der großen Wagner Besetzung bis zum kleinen Tango-Orchester, vom Barockoratorium bis zu einer Uraufführung, von Familienkonzerten bis hin zu Opern- und Chorgalas: unter -schiedlichste Stile und Epochen, verschiedenste Anforderungen und Konzepte sorgen auch in der Saison 2016/2017 für überraschend Neues und für ungewöhnliche Perspektiven auf das vermeintlich Bekannte. Das Theater Bremen freut sich auf viele spannende Musiktheaterabende mit den Bremer Philharmonikern – und zusammen mit ihnen freuen wir uns auf Sie!

Sonntag, April 16, 2017 6:00 pm - 7:00 pm
Diese Veranstaltung wiederholt sich nicht
SWITCH TO DESKTOP