phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Sonderkonzert

So 04 03 2018 11:00 Uhr
Kulturkirche St. Stephani, Bremen
Bremer

Geschwistererfahrungen

12. Benefizkonzert zugunsten der Bremer Geschwistergruppen / Stimme e.V.

Mitglieder der Bremer Philharmoniker


Werke & Arrangements für Streichquartett, Vibraphon und Percussion von
Claude Debussy (Childrens Corner, Le Petit Nègre)
Leonard Bernstein (Amerika, I Got Rhythm)
Leroy Anderson (Plink Plank Plunk, Forgotten Dreams, Blue Tango)
Scott Joplin ( Maple Leaf Rag)
u.a.

Texte aus “ Der kleine Prinz“ (A.Saint-Exupéry)
(mit freundlicher Genehmigung des Verlags Karl Rauch, Düsseldorf)
und von den Bremer Geschwisterkindern

Musik zum Anfassen
in der Pause Instrumente ausprobieren 

mit der Musikwerkstatt der Bremer Philharmoniker

Mitwirkende
Ensemble Phil Variatione der Bremer Philharmoniker
Oleg Douliba (Violine)
Romeo Ruga (Violine)
Anke Ohngemach (Viola)
Hannah Weber (Cello)
Rose Eickelberg (Vibraphon/Percussion)
Wolfgang von Borries (Rezitation)

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

SWITCH TO DESKTOP