phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Tagesansicht
Sonntag, April 26, 2015

Familienkonzert (So. 26 Apr, 2015 11:00 am - 12:00 pm)

[title][subtitlebar]
Bremer

WO STEPPT DER BÄR? – TIERE IN DER MUSIK

u. a. mit der Cirkus Polka für einen jungen Elefanten von Igor Strawinsky und Bär Balu aus dem "Dschungelbuch"


Moni, die Möwe, und die Bremer Philharmoniker begegneten sich letztes Jahr zum ersten Mal und beide kamen aus dem Staunen nicht heraus. Der neugierige Vogel mit dem losen Mundwerk konnte seine vielen Fragen kaum zurückhalten, war er doch zum ersten Mal in einem Orchester gelandet. Und eine so vorlaute Möwe als Gaststar, das hatten die Bremer Philharmoniker auch noch nicht erlebt. Inzwischen jedoch sind das Orchester und der Vogel ein unzertrennliches Gespann, das ge- einsam nicht nur die halbe Musikgeschichte, sondern auch schon die ganze Welt durchquert hat. In der Spielzeit 2014/2015 ist die Erde Moni und den Bremer Philharmonikern nicht mehr weit genug und sie begeben sich bei dem ersten Familienkonzert auf eine Stippvisite in die Milchstraße. Sofern sie wohlbehalten aus dem All zurückkehren, erforschen sie bei den folgenden Konzerten erst die Welt der Ritter, Helden und Kavaliere und bringen dann das Tierreich zum Klingen. Wer keinen Ausflug der Bremer Philharmoniker und Moni versäumen will, kann ab der Saison 2014 /2015 mit einem Familienkonzert-Abonnement ständiger Reisebegleiter werden.

SWITCH TO DESKTOP