phil face Logo prophil rgb   phil facemediathek

Wochenansicht
So. 10 Mai, 2015 - Sa. 16 Mai, 2015

Sonntag, Mai 10, 2015

Es gibt an diesem Tag keine Termine.

Montag, Mai 11, 2015

10. Philharmonisches Konzert (Mo. 11 Mai, 2015 8:00 pm - 9:00 pm)

[title][subtitlebar]
Bremer

BETÖREND SCHÖNER DOLCE-KLANG

Werke von Wolfgang A. Mozart, Joaquin Rodrigo, Eduard Toldrà

Nuria Rial, Sopran
Markus Poschner, Dirigent


online Programmheft

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
> Symphonie Nr. 36 C-Dur KV 425 ("Linzer")
> Arien aus "Don Giovanni" und "Le nozze di Figaro"

Eduard Toldrà (1895–1962)
> Ausgewählte Lieder

Joaquin Rodrigo (1901–1999)
> Ausgewählte Lieder

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
> Symphonie Nr. 39 Es-Dur KV 543

Nuria Rial, Sopran
Markus Poschner, Dirigent

"Eine individuelle Stimme von reinstem dolce-Klang" attestiert ihr klassik-heute, das Magazin Rondo rühmt ihren Sopran als "fast asketisch schlank und gerade geführt, dabei freilich betörend schön": Die katalanische Sängerin Nuria Rial ist damit die ideale Interpretin für die Filigranen und Koketten in der bunten Belegschaft der Mozart-Opern, also für die Susannas und Zerlinas. Ob sinnlich-sanft, ob verführerischsüß, Nuria Rial bricht die Herzen der stolzesten Zuhörer. Und das nicht nur in der Sprache Mozarts, vielmehr auch in ihr er katalanischspanischen Heimat. Die Lieder und Canciones von Toldrà und Rodrigo atmen die Luft des iberischen Südens, sie sind geschmeidig und dunkel abgetönt, wie ein Tempranillo mit reicher  Vanillenote.

karten info

Dienstag, Mai 12, 2015

10. Philharmonisches Konzert (Di. 12 Mai, 2015 8:00 pm - 9:00 pm)

[title][subtitlebar]
Bremer

BETÖREND SCHÖNER DOLCE-KLANG

Werke von Wolfgang A. Mozart, Joaquin Rodrigo, Eduard Toldrà

Nuria Rial, Sopran
Markus Poschner, Dirigent


online Programmheft

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
> Symphonie Nr. 36 C-Dur KV 425 ("Linzer")
> Arien aus "Don Giovanni" und "Le nozze di Figaro"

Eduard Toldrà (1895–1962)
> Ausgewählte Lieder

Joaquin Rodrigo (1901–1999)
> Ausgewählte Lieder

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
> Symphonie Nr. 39 Es-Dur KV 543

Nuria Rial, Sopran
Markus Poschner, Dirigent

"Eine individuelle Stimme von reinstem dolce-Klang" attestiert ihr klassik-heute, das Magazin Rondo rühmt ihren Sopran als "fast asketisch schlank und gerade geführt, dabei freilich betörend schön": Die katalanische Sängerin Nuria Rial ist damit die ideale Interpretin für die Filigranen und Koketten in der bunten Belegschaft der Mozart-Opern, also für die Susannas und Zerlinas. Ob sinnlich-sanft, ob verführerischsüß, Nuria Rial bricht die Herzen der stolzesten Zuhörer. Und das nicht nur in der Sprache Mozarts, vielmehr auch in ihr er katalanischspanischen Heimat. Die Lieder und Canciones von Toldrà und Rodrigo atmen die Luft des iberischen Südens, sie sind geschmeidig und dunkel abgetönt, wie ein Tempranillo mit reicher  Vanillenote.

karten info

Mittwoch, Mai 13, 2015

5nachsechs (Mi. 13 Mai, 2015 6:05 pm - 7:05 pm)

[title][subtitlebar]
Bremer

Die Afterwork-Konzerte der Bremer Philharmoniker

Werke von W. A. Mozart und J. Haydn

Markus Czieharz, Trompete, Stipendiat der Mozartgesellschaft Dortmund

Markus Poschner, Dirigent und Moderation

Fünf Mal in der Saison begrüßen die Bremer Philharmoniker zu einer ungewöhnlichen Uhrzeit in der Glocke: um 18.05 Uhr zu den 5nachsechs Afterwork-Konzerten. Die perfekte Gelegenheit, für Klassikneulinge ebenso wie für alte Hasen, dem (Arbeits-)Tag mit einer guten Stunde Musik und Moderation einen Abschluss zu geben, der garantiert auf andere Gedanken bringt. 
Mit dem Gutschein-Abo sparen Sie bares Geld: fünf Karten zum Preis von vier sichern und hingehen wann und mit wem man will. Einfach den Bestellschein ausdrucken, ausfüllen und an den Ticket-Service in der Glocke schicken.

Donnerstag, Mai 14, 2015

Es gibt an diesem Tag keine Termine.

Freitag, Mai 15, 2015

Es gibt an diesem Tag keine Termine.

Samstag, Mai 16, 2015

Es gibt an diesem Tag keine Termine.
SWITCH TO DESKTOP